vita
info
werke



Gudrun Besslein-Bauer

Mayr-Nusser Weg 14
91058 Erlangen

Telefon: 09131-63374
Atelier: Nonnenbrücke 10, 96047 Bamberg
Mobil: 0171-7913365
Internet:
mailto:info@kunst-nonnenbruecke.de
http://www.kunst-nonnenbruecke.de

Vita
1950 in Bamberg geboren
1969-73 nach dem Abitur Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Brenninger (Bildhauerei in Verbindung mit Architektur), Staatsexamen,
seit 1974 Wohnsitz und Atelier in Erlangen,
von 1974-2000 Kunsterzieherin an einem Gymnasium,
seit 1991 Atelierausstellungen in Bamberg,
2006 Einrichtung des Ateliermuseums an der Nonnenbrücke.

BILDER - ARBEITEN AUF PAPIER

Gudrun Besslein-Bauers Papierarbeiten entstehen in langen Entwicklungsprozessen. Ausgangsmaterial ist Papier verschiedener Stärke und Oberflächenbeschaffenheit, transparent oder auch mittels Laserdrucker bearbeitet. Durch zeichnerische Bearbeitung mittels Tinten, Tuschen, Grafit und Kohlenstoff, sowie natürlicher Pigmente, Leinöl oder Schelllack entwickeln sich die Zeichnungen zu vielschichtigen kollagierten Arbeiten.

OBJEKTE

Auch für die Objekte ist das Ausgangsmaterial stets Papier. Durch Übereinanderlegen verschiedener Schichten und deren stufenweise Bearbeitung wird ein Oberflächenrelief erzeugt. Durch Abnehmen der Schichten werden Zwischenstufen der Bearbeitung fragmentarisch wieder sichtbar. Diese werden gestalterisch in die Arbeit miteinbezogen. Einzelteile werden zu raumgreifenden Formen angeordnet, der Charakter des Fragmentarischen jedoch bewahrt. Der künstliche Alterungsprozess der Oberflächen erzeugt die Illusion einer fiktiven Vergangenheit, ähnelt getrocknetem, rissigem Putz, gebrochenem Stein, versteinerten Rinden.

vita
info
werke

Arbeitsgebiete
Skulptur, Druckgrafik, Zeichnung

Ausstellungen
1972 Oberste Baubehörde München
1987 Galerie Raeder Erlangen
1996 Galerie Bamberg, Villa Dessauer
1999 Galerie für Zeitkunst Bamberg
2001 Neue Galerie des Kunstvereins, Erlangen
2005 Galerie Bahnhof, Weidenberg
seit 1991 regelmäßige Atelierausstellungen

Weitere Infos
Öffentliche Ankäufe:
Histor. Museum Bamberg

vita
info
werke

Werke
»«


Werke
»«


Werke
»«


Werke
»«